Eigentum einer Charteryacht

Eigentum einer Charteryacht

Management-Programme für Charteryachten unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Struktur und bieten normalerweise eine sorglose Eigentümerschaft, Einnahmen und die Möglichkeit, Segelziele auf der ganzen Welt zu genießen. Unten erfahren Sie mehr über die unterschiedlichen Optionen.

Einnahmegarantie-Programme bieten eine feste, monatliche Rendite durch die zu einer Charterflotte gehörenden Yachten. Sunsail und The Moorings-Yachtbesitzer genießen diese garantierten Einnahmen, unabhängig von den tatsächlichen Charteraktivitäten. Zudem können sie sich über null Betriebskosten, sorgenfreie Instandhaltung und umfassende Nutzung der eigenen Yachten oder von Schwesterschiffen weltweit erfreuen.

Im Kaufoption-Programm zahlt der Yachtbesitzer anfangs deutlich weniger und erhält während des Programms keinerlei Einnahmen. Die einmalige Zahlung besteht aus 65% des Verkaufspreises. Dieser Vertrag ist mit Lieferungen nach Griechenland, Kroatien, Thailand oder Französisch-Polynesien verfügbar. In diesen Ländern verfügen Sunsail und The Moorings bis zum Ende des Vertrages über das Eigentumsrecht, erst nach Ablauf des Vertrages wird dieses auf den Besitzer übertragen. Das Programm läuft normalerweise über fünfeinhalb Jahre.

Kontaktaufnahme

Kontaktieren Sie uns
YachtOwnership.de
10-12 Quai Papacino
06300 Nice, France
©2019 YachtOwnership.de